Cookie-Richtlinie

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die „Cookie“-Technologie auf der Website zu verwenden, um Sie als häufigen Nutzer zu erkennen und Ihre Nutzung der Website durch Vorauswahl Ihrer Sprache oder gewünschter oder spezifischer Inhalte zu personalisieren.

Cookies sammeln die IP-Adresse des Nutzers, und Google ist für die Verarbeitung dieser Informationen verantwortlich.

Cookies sind Dateien, die von einem Webserver an einen Browser gesendet werden, um das Surfen des Nutzers auf der Website aufzuzeichnen, wenn der Nutzer den Empfang von Cookies zulässt. Wenn Sie es wünschen, können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass Sie auf dem Bildschirm über den Empfang von Cookies informiert werden und die Installation von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern. Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte die Anleitungen und Handbücher Ihres Browsers.

Dank der Cookies ist es möglich, den Browser des vom Nutzer verwendeten Computers zu erkennen, um Inhalte bereitzustellen und die vom Nutzer bevorzugte Werbung anzubieten, demografische Profile der Nutzer zu erstellen sowie Besuche und Verkehrsparameter zu messen, den Fortschritt und die Anzahl der Einträge zu überwachen.

Informationen darüber, wie Sie Cookies aus Ihrem Browser löschen können, finden Sie hier:

Firefox
Chrome
Internet Explorer
Safari
Opera